VAGI C Vaginaltabletten 12 St *

VAGI-C-Vaginaltabletten
Anbieter:
ALMIRALL HERMAL GmbH
Einheit:
12 St Vaginaltabletten
PZN:
08897018
UVP:
14,40€³
Ihr Preis:
11,52€¹
Sie sparen:
2,88 € (20%)
Sie sparen -20%
Verfügbarkeit:
 Lieferbereit innerhalb 4 Stunden während der Öffnungszeiten.
loading...

Einkaufsliste auswählen

Melden Sie sich an , um den ausgewählten Artikel in Ihre Einkaufsliste aufzunehmen.

Weitere Packungsgrößen

Weitere Packungsgrößen

Anbieter:
ALMIRALL HERMAL GmbH
Verfügbarkeit:
 In der Apotheke am Lager, sofort lieferbereit.
UVP:
8,95€³
Ihr Preis:
7,16€¹
Sie sparen:
1,79 € (20%)
Produktbeschreibung
Vagi C Vaginaltabletten
Zusammensetzung:
1 Vaginal-Tbl. enthält: Ascorbinsäure 250mg.
Weitere Bestandteile: Silikonharz, Lactose·1H2O, Hydroxypropylmethylcellulose, Mg-stearat.
Anwendung:
Bei chron. oder rezidivier. Aminkolpitis (bakterielle Vaginose, unspezif. Kolpitis) leichter bis mittelschw. Ausprägung; zur Normalisierung der gestörten Vaginalflora.
Gegenanzeigen:
Pilzinfekt. im Vaginalbereich.
Nebenwirkungen:
Selten Brennen und Juckreiz in der Scheide. Nach Normalisierung der Vaginal-Flora kommt es in einigen Fällen zu einer stärkeren Vermehrung der Hefe, dies kann zu einer symptomat. Pilzinfekt. führen. Überempf. gegen einen der Inhaltsstoffe.
Wechselwirkungen:
Vitamin C verfälscht die enzymat. Glukosebest. im Harn, die Serumtransaminase-, die Laktatdehydrogenase- und die Serumbilirubin- Bestimmung. Salicylate erhöhen die Ausscheid. von Vitamin-C. Östrogene verbessern die Bioverfügbark. von Vitamin- C. Die Wirkung von Antikoagulantien wird durch Vitamin- C vermind.
Dosierung:
1 Vaginal-Tbl. täglich in der Scheide einführen. 6-tägige Behandlung in der Regel ausreichend. In schweren Fällen Behandlung über Wochen möglich
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker
Wirkstoff
Ascorbinsäure