INFLUDO Mischung 50 ml *

INFLUDO-Mischung
Anbieter:
WELEDA AG
Einheit:
50 ml
PZN:
00521124
AVP:
18,56€²
Ihr Preis:
14,85€¹
Sie sparen:
3,71 € (20%)
Grundpreis:
29,70 € pro 100 ml
Sie sparen -20%
Verfügbarkeit:
 Lieferbereit innerhalb 4 Stunden während der Öffnungszeiten.
loading...

Einkaufsliste auswählen

Melden Sie sich an , um den ausgewählten Artikel in Ihre Einkaufsliste aufzunehmen.

Weitere Packungsgrößen

Weitere Packungsgrößen

Anbieter:
WELEDA AG
Verfügbarkeit:
 In der Apotheke am Lager, sofort lieferbereit.
AVP:
10,29€²
Ihr Preis:
8,23€¹
Sie sparen:
2,06 € (20%)
Grundpreis:
41,15 € pro 100 ml
Produktbeschreibung
In der kalten, feuchten und dunklen Jahreszeit treten Erkältungen und grippale Infekte, mit Symptomen wie Fieber, Abgeschlagenheit und Gliederschmerzen, vermehrt auf. Ist die Erkältung schon da, hilft Infludo® Mischung. Die Tropfen lindern wirkungsvoll die Beschwerden und stärken die Abwehrkräfte. Im akuten Stadium des grippalen Infektes wirkt Infludo® den Entzündungsprozessen entgegen und lindert die Beschwerden. Die vermehrte Schleimbildung wird harmonisiert, Gliederschmerzen gelindert und das Fieber reguliert, ohne es zu unterdrücken. So können die körpereigenen Selbstheilungskräfte angeregt werden und der Genesungsprozess wird gefördert.

Die Inhaltsstoffe sind so ausgewählt, dass sie sich sinnvoll ergänzen und allen typischen Symptomen einer Erkältung entgegenwirken. Potenzierter weißer Phosphor reguliert den Wärmehaushalt bei Fieber und aktiviert bei Abgeschlagenheit. Erkältungsbedingte Kopf- und Gliederschmerzen werden durch Eisenhut gelindert. Eukalyptus wirkt sich entspannend auf die Atemwege aus. Eine vermehrte Schleimbildung bei Husten und Schnupfen werden durch Zaunrübe und Wasserdost reguliert. Läusesamen mindert Fließschnupfen.

Hinweis:
Der potenzierte Phosphor in Infludo® hat eine belebende Wirkung. Bei empfindlichen Patienten können, insbesondere nach Abklingen des Fiebers, Kopfschmerzen, Unruhezustände und Schlaflosigkeit auftreten. Das Präparat sollte dann in der zweiten Tageshälfte geringer dosiert oder ausgesetzt werden. Eine Alternative für empflindliche Personen und Kinder unter 6 Jahren können Infludoron® Streukügelchen sein.

Zusammensetzung: 10 g (= 11,1 ml) enthalten: Wirkstoffe: Aconitum napellus Dil. D3 1 g / Bryonia Dil. D2 0,6 g / Eucalyptus Dil. D2 0,5 g / Eupatorium perfoliatum Dil. D2 0,4 g / Phosphorus Dil. D4 [D4 mit Ethanol 94 % (m/m)] 1 g / Sabadilla Dil. D3 1 g. Sonstige Bestandteile: Ethanol 94 % (m/m), Gereinigtes Wasser. 1 ml entspricht ca. 27 Tropfen.

Anwendung & Dosierung:
Nehmen Sie Infludo® immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Im aktuen Stadium nehmen Erwachsene und Jugendliche alle 1 - 2 Stunden 5 - 8 Tropfen ein oder man gibt 60 - 80 Tropfen auf 1 Glas Wasser und trinkt dieses schluckweise im Laufe des Tages. Wenn kein Fieber mehr besteht, nimmt man 2 - 4 mal täglich 5 - 8 Tropfen bis zur vollständigen Genesung ein.

Schulkinder erhalten als Einzeldosis 3 - 5 Tropfen, oder es werden 35 - 50 Tropfen auf 1 Glas Wasser gegeben und schluckweise im Laufe des Tages verabreicht.

Wenn Sie eine größere Menge Infludo® eingenommen haben, als Sie sollten:
Bei versehentlicher Einnahme größerer Mengen von Infludo® sind aufgrund des Bestandteils Aconitum und des darin enthaltenen Aconitins Vergiftungserscheinungen wie Hautkribbeln, Schweißausbrüche, Gefühl des Pelzigseins und Eiseskälte möglich, weshalb ein Arzt aufgesucht werden soll, der über eventuell einzuleitende Maßnahmen entscheidet.

Wenn Sie die Einnahme von Infludo® vergessen haben:
Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.
Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich bei der Anwendung dieses Arzneimittels nicht ganz sicher sind.

Aufbewahrungsbedingungen:
Nicht über 25°C lagern.

Schwangerschaft & Stillzeit:
Während der Schwangerschaft und in der Stillzeit sollte Infludo® nicht angewendet werden, da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen und wegen des Alkoholgehaltes.

Kinder:
Bei Kleinkindern unter 6 Jahren soll Infludo® nicht angewendet werden, da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen und wegen des Alkoholgehaltes.

Warnhinweis: Enthält 65 Vol.-% Alkohol.